Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/matariki

Gratis bloggen bei
myblog.de





Sturmfrei in Nelson

Unser zweites Weekend war einiges erholsamer als das letzte. Freitag Nachmittag  fuhren wir direkt nach der Schule nach Rabbit Island fuer ein BBQ (= Grillplausch ) Nach dem Grillieren konnten wir Volleyball, Frisbee oder Fussball spielen, am traumhaft schoene Strand Schwimmen oder Sandburgen bauen. Oder so " lustige Spiele" wie Eierwerfen, "Garettchen - Staffette " und Gegenstaende suchen. Am Abend waren wir denn so uebermuedet, dass man uns nicht einmal mehr zum Tomaten verschneiden, Toasten und sonstigem gebrauchen konnten. Sonjas Gastvater fand es sehr amuesant und gab auch dementsprechend seine Sprueche dazu...Wir alle staunten ueber die kulturellen Unterschiede :P

Nach diesem lustigen Abend trennten sich unsere Wege: die Gastfamilie ging in die Ferien, Sonja in die Bergen und Susanne auf den Markt. Es war auf jedenfall bei allen sehr schoen und interessant. Am Abend ging es dann wieder in den Pub, wo eine geniale Live Band spielte. Ab etwa 2 Uhr morgens standen wir jedoch draussen, da es dort einiges zu sehen gab, das sogenannte Neuseelaender-Watching war ziemlich amuesant, wieder einmal wurden uns die kulturellen Differenzen vor Augen gefuehrt. :D Wir kammen uns mit  Hosen mal wider over-dressed vor, da man hier hoechstens ein laengeres T-shirt traegt. Diejenigen, die noch faehig waren gerade zu laufen, kamen aufgrund ihren extreeeeeeeeeeeeeem hohen Schuhe kaum vorwaerts. Wir beneiden sie ganz und gar nicht. Auf dem Nachhauseweg regnete es in Stroemen, doch wir wurden gleich doppelt nass, aufgrund einer Bewaesserungsanlage in unserem Park. Ach ja, wir haben gehoert dass es im Februar hier immer Wasserknappheit gibt.... - Wieso auch nur ?

 Da es am Sonntag immer noch regnete, haben wir 2 "Schuelgschpaendli" eingeladen und einen gemuetlichen Jassnachmittag veranstaltet.  Wie geniessen es sehr, das Haus einmal fuer uns zu haben, Barilla Spaghetti zu kochen und Lindt Schokolade zu essen, den ganzen Tag den Computer zu benutzen, usw.  Wir haben sogar gewaschen und nein es ist nichts eingegangen!!!!

19.1.09 05:58
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Spazzi (23.1.09 05:47)
Läck eui muesses ja scho huere guet gha :P Händ sturmfrei, chönd chli am strand umehange und volleyball spiele... ICH WETT AU!!!! :D

Aha... Wasserknappheit... und das au no im Februar... Ja dänn, bis im April wieder! Bye bye

Also macheds guet

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung