Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/matariki

Gratis bloggen bei
myblog.de





Christchurch

Wir waren das Wochenende wieder einmal auf einem Tripp, dasmal ging es  zu Acht nach Christchurch! Wir fuhren gerade nach der Schule, am Freitag Mittag, mit einem gemietetem Auto ab! Auf dem Weg dorthin sahen wir traumhaft schoene Herr der Ringe Landschaften. Am Abend uebernachteten wir dann in Hanmer Springs, wo wir noch ein schoenes aber stinkendes Thermalbad nahmen. :P Gegen Samstag Mittag erreichten wir dann Christchurch in einer Sau-Hitze. Wir besichtigten die Stadt, besuchten die Kirche (und natuerlich die vielen Souvenirshops) . Am Abend  stuerzten wir uns dann ins Nachtleben von Christchurch, was wie immer in Neuseeland seeeehr amuesant war Vielleicht liegt es ja daran, dass viele Leute aus Nelson oft dort ausgehen...Wir fuehlten uns auf jeden Fall wie zu Hause :P. Am naechsten Morgen wurden wir nach viel zu wenig Schlaf brutal vom Fruehstueck geweckt, bzw. vom " Gschpaendli" welches eingekauft hatte. Das war jedoch gut, denn wir hatten eigentlich viel vor Wir gingen in den Zoo und sahen unseren ersten Kiwi!! Es enstanden auch einige lustige Fotos mit Giraffen ( Fotos folgen auf  Facebook) Am Nachmittag erkundigten wir die Stadt "shoppenderweise". Nach einem feinen italienischen Abendessen, haengten wir in einer reservierten Bar rum und schauten den Federer-(Nadal)-Match  Am Montag (NEIN, wir haben nicht geschwaenzt, wir hatten Schulfrei, wie uebrigens auch naechsten Freitag :D) mussten wir uns schon wieder auf den Nachhauseweg machen, was 6 Stunden Fahrt bedeutete. Wir hielten in Kaikoura und assen in einem schoenen Restaurant ( = SCHRECKLICH) Fish and Chips (= Gibt es eine Steigerungsform von schrecklich? ) Nein, nein so schlimm war es schon nicht. Wir haetten den Fisch wohl besser der Seeloewen Kolonie mitgebracht, welche wir ausserhalb Kaikouras sahen . Kurz vor dem Ende hielten wir dann noch in Picton, einem herzigen Doerfchen mit einem grossen Hafen, von wo aus eine Faehre nach Wellington geht.  Wir wuenschen euch eine schoene Woche - unsere ist  schon beinahe wieder fertig

3.2.09 03:44
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung